Wissen

Aula: Zurück zur beseelten Natur - Plädoyer für einen Perspektivwechsel

Plastikmüll, Dürrekatastrophen, Luftverschmutzung, Gletscherschwund - wir können nicht mehr so weitermachen wie bisher. Ein Wandel, davon ist der Philosoph Andreas Weber überzeugt, ist nur möglich durch ein radikal neues Verhältnis zur Natur und ihrer Seele.

Der Biologe und Philosoph Andreas Weber
30 Min. | 25.11.2018