Wissen

"Bilderstürmer" - Kunstzerstörung im Namen Gottes?

Die Zerstörung antiker Tempel und Kunstwerke durch den "IS" werden von der Welt mit Entsetzen wahrgenommen. Jedoch reihen sie sich ein in eine lange Geschichte der Bilderstürmerei. Von Hans-Volkmar Findeisen (Produktion 2016)

Blick auf die etwa 60 Meter hohe Felseinbuchtung der zerstörten Buddha-Statue in Bamiyan.
27 Min. | 14.6.2019