Wissen

Der Körper und seine Säfte - eine andere Kulturgeschichte

„Rotz und Wasser" heulen, in "Schweiß gebadet" sein - Körpersäfte sind in unserem Denken und Fühlen präsent. Dennoch: Eine Medizin- oder Kulturgeschichte der Körpersäfte ist bis heute nicht geschrieben. Der Medizinhistoriker Professor Wolfgang U. Eckart schließt die Lücke.

Blutstropfen
29 Min. | 1.11.2019