Wissen

Der vermessene Mensch (5): Gentests - das neue Orakal

Die Gendiagnostik boomt - bisher vor allem in den USA. Sie verspricht, dem Schicksal ein Schnäppchen zu schlagen. Diese Verheißung überzeugte auch die Eltern des kleinen Connor. Sie ließen 2013 sein gesamtes Genom bereits in der Petrischale analysieren. Zukünftig könnten neun Wochen alte Embryos auf mögliche Erkankungen untersucht werden. Die Testergebnisse entscheiden dann über sein Weiterleben, aber auch über die genetische Ausstattung der nachfolgenden Generationen. Dieses Wissen prägt die Beziehung zum Nachwuchs und verändert die Elternschaft, aber auch das Verhältnis zum eigenen Selbst. (Produktion 2014)

1000 Antworten - Genforschung
27 Min. | 22.8.2015