Wissen

Die dunkle Seite der Rebellion: Die 68er - eine überschätzte Generation? | Vortrag von Politologe Klaus Schröder

Die 68er-Revolte steht gemeinhin für Demokratisierung, Zivilisierung, Pazifizierung der noch "jungen" BRD. Doch bei dieser Bewertung ist Skepsis angebracht.

Klaus Schroeder
28 Min. | 8.4.2018