Wissen

Die Klimapolitik in den USA

Nun macht selbst der Papst den Menschen für die Erderwärmung verantwortlich. Die Konservativen in den USA hätten lieber einen anderen Schuldigen. Natürliche Schwankungen etwa, oder sogar eine noch höhere Macht? Seit Franziskus zu mehr Umweltbewusstsein aufgerufen hat, hat er bei den konservativen Gläubigen ein Viertel seiner Zustimmungswerte eingebüßt. Ist ihm gelungen, einen Teil der Klimaskeptiker umzustimmen? Und was kann Präsident Obama am Ende seiner Amtszeit klimapolitisch vorweisen?

Ein Mann hält ein Feuerzeug unter den Planeten Erde.
27 Min. | 10.11.2015