Wissen

"Der goldene Topf" - vom Zauber der Fantasie | E.T.A. Hoffmann im Porträt und Werksanalyse

Der Romantiker E.T.A. Hoffmann liebte Provokation und Parodie. In diesem Märchen verwebt er Fantasy, Mythologie und philosophische Ideen seiner Epoche – und entfaltet die magische Kraft der Poesie. Von Sabine Stahl.

Zeitgenössische Abbildung des Deutschen Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (1776-1822)
27 Min. | 21.3.2019