Wissen

Erdschein-Nächte und Blue Moons | Das Weltall 2020

2020 erwartet uns auf unseren Breiten keine Mond- oder Sonnenfinsternis. Trotzdem lohnt sich der Blick gen Himmel, wo Ereignisse wie "Erdschein-Nächte" und "Blue Moons" stattfinden. Was sich hinter diesen Begriffen versteckt und was sonst los sein wird im All, erklärt Monika Staesche von der Stiftung Planetarium Berlin.

Die Milchstraße ist unweit von Prietzen (Brandenburg) am Himmel zu sehen; © dpa/Paul Zinken
5 Min. | 2.1.2020