Wissen

Gärten und Philosophie - Orte der Lebenskunst

In unserer technisierten Welt besinnen sich viele Menschen wieder auf den Garten. Er dient der Entspannung und ist, wie schon die Philosophengärten der Antike, ein Ort der Lebenskunst. Von Matthias Kußmann.<br/>

Comenius-Garten
27 Min. | 2.9.2019