Wissen

Hightech in Afrika - Geniale IT-Lösungen für Arme

Mit dem Mobiltelefon bezahlen, Kredit erhalten, ein Motorrad-Taxi rufen, Fern-Diagnosen per App: Technologisch gehen afrikanische Länder eigene Wege, statt Europa nachzueifern. Von Bettina Rühl

Caroline Wambui, eine junge Kenianerin, entwickelte und programmierte 2016 eine Organspende-App, nachdem ihr Onkel gestorben war, weil keine passende Niere für ihn gefunden werden konnte.
27 Min. | 25.1.2019