Wissen

Menschenhandel in Kambodscha | Doku über Arbeitssklaven und Prostitution

Menschen, die alles tun, um ihrer Armut zu entkommen, landen als unbezahlte Arbeitssklaven auf Plantagen und in der Prostitution. Weltweit sind das fast 39 Millionen Menschen. (Produktion 2016)

Choen Poay mit seiner Familie auf einer Müllhalde in Kambodscha. Hier landete er nach seiner Leidenszeit als Opfer eines Menschenhändlers.
27 Min. | 29.5.2017