Wissen

Rechtspopulismus in Ostdeutschland - Die Mauer in den Köpfen

Der Bielefelder Soziologe Wilhelm Heitmeyer untersucht seit Jahren die politischen Einstellungen und den Wertewandel in Deutschland Ost und West. Im Gespräch mit Ralf Caspary erläutert er beunruhigende Ergebnisse. (Produktion 2019)

Demonstranten mit Plakat "Ruhm und Ehre dem Mitteldeutschen Widerstand. Ich bin Stolz ein Sachse zu sein" am Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2018 in Berlin
29 Min. | 1.6.2020