Wissen

Religion und die moderne Hirnforschung

Der emeritierte Theologe Hans Küng kritisiert die Hirnforschung, weil sie die Rätsel wie Geist, Bewusstsein, Freiheit mit einem materialistischen Ansatz zu lösen versucht. (Produktion 2006)

Eine Computergrafik illustriert die Hirnströme in einem Gehirn.
28 Min. | 1.4.2018