Wissen

Roman eines Scheidungskindes - "Maisie" von Henry James

Wie erlebt ein Kind die Trennung seiner Eltern? Was geschieht in seiner Seele? In Henry James' Roman von 1897 steht zum ersten Mal ein Scheidungskind im Zentrum der Erzählung. Ein einfühlsames Gesellschaftsportrait - und eine erstaunlich frühe literarische Verarbeitung des Themas.

Der amerikanische Autor Henry James (1843-1916)
26 Min. | 4.10.2018