Wissen

Zuflucht im Darknet - wie Journalisten der Zensur entgehen | Reportage

Das Darknet gilt als die "dunkle Seite des Internets". Doch auch viele Whistleblower und Menschenrechtler nutzen die Anonymität, um unbehelligt über Missstände zu berichten. Von Gabi Schlag und Benno Wenz

Ausstellung "The Glass Room"
27 Min. | 14.9.2018