Wissenschaft im Brennpunkt

Alzheimer-Forschung - Das Rätsel des Vergessens

Alzheimer ist mit fast 50 Millionen Betroffenen weltweit die Hauptursache für Demenz. Seit Jahren suchen Forscher und Pharmafirmen nach einem wirksamen Mittel gegen die Erkrankung. Ein Kandidat ist Aducanumab: Der Wirkstoff galt bereits als gescheitert, nun soll er womöglich doch eingesetzt werden. Mit Beiträgen von Lukas Benedikt Kohlenbach, Moderation: Uli Blumenthal www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/02/23/das_raetsel_des_vergessens_die_suche_nach_einem_wirkstoff_dlf_20200223_1630_13e97149.mp3

Illustration der Entstehung von Amyloid-Plaques (gelb) auf den Nervenzellen des Gehirns (blau)
27 Min. | 23.2.2020