Wissenschaft im Brennpunkt

Britische Wissenschaft - die Folgen des Brexit für die Forschung

Was der EU-Austritt am 31. Januar 2020 für die Wissenschaftler und die Universitäten in Großbritannien bedeutet, das ist schwer vorherzusagen. Auswirken wird sich der Brexit - ob am Ende "hart" oder "weich" - in jedem Fall. Und vielleicht sogar positiver als von vielen orakelt. Moderation: Uli Blumenthal www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/01/26/selbstgewaehlte_isolation_die_folgen_des_brexit_fuer_dlf_20200126_1630_9b3142d2.mp3

Blick auf das historische Gebäude des New College der University of Edinburgh, dahinter ein grauer Wolkenhimmel.
27 Min. | 26.1.2020