Wissenschaft im Brennpunkt

Das Down danach - Was Cannabis mit Jugendlichen macht

Unter jungen Menschen wird so viel Cannabis konsumiert wie nie; die Droge gilt als harmlos und gesellschaftlich akzeptiert. Auch in Deutschland wird wieder verstärkt über eine Legalisierung diskutiert. Aber wie wirken sich die Joints auf ein Gehirn aus, das sich noch in der Entwicklung befindet? Von Wibke Bergemann www.deutschlandfunk.de, Wissenschaft im Brennpunkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/01/19/das_down_danach_was_cannabis_mit_jugendlichen_macht_dlf_20200119_1630_24dc0e80.mp3

Ein Jugendlicher raucht einen Joint.
29 Min. | 2.5.2021