Wissenschaft im Brennpunkt

Drohnen oder KI: Dual Use - wenn Forschung zur Gefahr wird | Doku und Gespräch

Dual Use - Wenn Forschung zur Gefahr wird | Mit komplexen Algorithmen, künstlicher Intelligenz und Big-Data-Analysen lassen sich selbstfahrende Autos entwickeln, aber auch bewaffnete Drohnen. Wissenschaftlicher und technologischer Fortschritt ist ein zweischneidiges Schwert. Lässt sich dieser Fortschritt ethisch gestalten? Am Mikrofon: Michael Böddeker

Kameradrohnen am Himmel, Deutschland.
27 Min. | 10.2.2019