Wissenschaft im Brennpunkt

Klimafaktenleugner - der Zweifler bleibt | Spurensuche in Wirtschaft und Forschung

Unangenehme Erkenntnisse brauchen Zeit sich durchzusetzen. Doch spätestens, wenn die Zeichen offensichtlich sind, sollten die Zweifler leiser werden. Beim Klimawandel ist das Gegenteil der Fall. Obwohl ihre Argumente längst widerlegt sind, gewinnen die Klimafaktenleugner an Einfluss - warum?

Vertrockneter Mais in Letschin, Brandenburg
31 Min. | 11.10.2020