Wissenswert

Die Helferin aus dem Hörsaal - Eine Medizinstudentin als Freiwllige auf der Corona-Intensivstation

In deutschen Krankenhäusern fehlen Pflegekräfte. In Zeiten der Corona-Pandemie wird das umso deutlicher, denn die Erkrankten müssen unter erschwerten Bedingungen gepflegt werden. Um dem Pflegekräftemangel Abhilfe zu schaffen, haben Universitätskliniken nun auch die Medizinstudierenden vor Ort aufgerufen, in der Krisenzeit mitzuhelfen. "hr-iNFO Wissenswert" hat eine Studentin begleitet.

24 Min. | 24.4.2020