Wortinspektor

Pauken

Pauken stammt vom mittelhochdeutschen Wort pûken ab, was ursprünglich "schlagen" bedeutete. Bis zur ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Begriff für das Fechten mit scharfen Waffen verwendet. Wie es zur heutigen Bedeutung kam, erklärt heute der MDR JUMP Wortinspektor.

1 Min. | 6.8.2020