Wortinspektor

Völlig aus dem Häuschen sein

Wenn man völlig aus dem Häuschen ist, freut man sich tierisch auf oder über etwas, ist aufgeregt oder auch sehr überrascht. Woher die Redewendung kommt, erklärt heute der MDR JUMP Wortinspektor.

1 Min. | 6.1.2020