Wortwechsel

Sexueller Missbrauch von Kindern - Wie die Opfer schützen, wie die Täter finden?

In jeder Schulklasse sitzt mindestens ein Kind, das sexuellen Missbrauch erleidet oder erlitten hat, sagt eine Statistik. Sexualisierte Gewalt gegen die Jüngsten ist furchtbarer Alltag, wie der aktuelle Missbrauchsfall in Bergisch Gladbach zeigt. Moderation: Monika van Bebber www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/29/kindesmissbrauch_wie_die_opfer_schuetzen_wie_die_taeter_drk_20191129_1805_9ef42ef3.mp3

Ein Junge steht weit entfernt in einer Gasse zwischen einem großen Schatten und einer Backsteinmauer.
53 Min. | 29.11.2019