Zeitfragen-Feature

Leseforschung - Buch oder Bildschirm?

Wenn immer mehr Texte digital gelesen werden, hat das Auswirkungen auf unsere gesamte Lesefähigkeit: von der Konzentration bis zum Textverständnis. Also zurück zum Papier? Nicht unbedingt, sagen Forscher. Auch das digitale Lesen habe Vorteile. Von Hanna Ender www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/07/23/buch_oder_bildschirm_wie_die_digitalisierung_das_lesen_drk_20200723_1930_e99fcfab.mp3

Eine Frau liegt in einem Sessel und lässt hinter der Lehne ihr Buch aus der Hand gleiten.
34 Min. | 23.7.2020