Zeitgenossen

Anne Weber, Schriftstellerin und Übersetzerin

Geboren 1964 in Offenbach, lebt Anne Weber seit 35 Jahren in Paris. Ihre ersten Romane schrieb sie auf Französisch und übersetzte sie danach ins Deutsche. Seit einigen Jahren macht sie es umgekehrt. Auch als literarische Übersetzerin arbeitet Anne Weber in beide Richtungen. Sie übersetzte Sybille Lewitscharoff und Wilhelm Genazino ins Französische, Marguerite Duras und Pierre Michon ins Deutsche. Anne Weber wurde für ihre Romane und Übersetzungen vielfach ausgezeichnet.

Die Autorin Anne Weber
44 Min. | 21.5.2018