Zeitgenossen

Karin Schmidt-Friderichs: "Wir lesen einander sehr gerne vor"

"Deutschlands oberste Bücherfrau", staunte im letzten Jahr die "Badische Zeitung", als Karin Schmidt-Friderichs zur Vorsteherin des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels gewählt wurde. Und in der Tat wurde die Verlegerin aus Mainz durch dieses Ehrenamt zu einer Art Sprachrohr der Buchbranche.

Karin Schmidt-Friderichs, Verlegerin
44 Min. | 1.5.2020