Zeitgenossen

Renate Lasker-Harpprecht: "Ich will mir nicht den Rest meines Lebens von Hitler diktieren lassen"

Renate Lasker-Harpprecht war Holocaust-Überlebende, die nach ihrer Maxime lebte: "Ich will mir nicht den Rest meines Lebens von Hitler diktieren lassen". Die Journalistin und aufmerksame Beobachterin des Zeitgeschehens starb am 3. Januar 2021 in Süd-Frankreich im Alter von 96 Jahren.

Renate Lasker-Harpprecht
43 Min. | 9.1.2021