Zeitpunkte

Rassismus in den USA - welche Rolle spielen die Frauen?

Wer an Opfer von Polizeigewalt denkt, der sieht vor seinem inneren Auge oft schwarze Männer. Doch auch die Frauen werden direkt und vor allem indirekt Opfer - als Hinterbliebene: Mütter, Töchter, Schwestern. Wie werden sie in den US-Medien repräsentiert? Und welche Rolle spielen sie im Kampf gegen Rassismus? Unter anderem ist George Floyds Tochter Gianna zu einer Ikone der Anti-Rassismus Bewegung geworden.

Zeitpunkte; © rbbKultur
6 Min. | 14.6.2020