ZeitZeichen

Alban Berg, österreichischer Komponist (Geburtstag 9.2.1885)

Als Alban Berg mit dem Komponisten Arnold Schönberg zusammentraf, hatte er gerade sein Abitur in der Tasche. Er begann früh zu komponieren und schloss sich den Zwölfton-Reihungen seines Lehrers Schönberg an. So wurde er zu einem der schillerndsten Komponisten des frühen 20. Jahrhunderts und erzielte mehrere Welt- und Skandal-Erfolge, mit den Opern "Wozzeck" und "Lulu", aber auch durch sein berühmtes Violinkonzert. Autor: Christoph Vratz

Alban Berg, 1909
14 Min. | 9.2.2020