ZeitZeichen

Albert Coppenrath, Pfarrer und Nazi-Gegner (Todestag 27.11.1960)

Die sonntäglichen "Kanzelvermeldungen" des "westfälischen Dickkopfs vom Winterfeldtplatz" lockten auch die Gestapo-Spitzel an. Denn Albert Coppenrath, Pfarrer der St. Matthias-Kirche in Berlin-Schöneberg, ließ sich mit Vorladungen nicht den Mund verbieten. Coppenrath zeigte sich immer kritischer, wetterte gegen die Kirchenaustritte der Nazi-Elite und gegen Predigtverbote für etliche Pfarrer. Autor: Christoph Vormweg

Buch von Albert Coppenrath "Der westfälische Dickkopf"
13 Min. | 27.11.2020