ZeitZeichen

"Außer Atem", dt. Filmerstaufführung (am 5.7.1960)

Auf den Champs-Elysées in Paris begegnet Autoknacker Michel (Jean-Paul Belmondo) der amerikanischen Studentin Patricia (Jean Seberg). Er verliebt sich in sie, sie verrät ihn nach zwei Tagen an die Polizei. Bei der Verhaftung wird Michel von einem Beamten erschossen. Seine letzten Worte zu Patricia: "Ich finde dich zum Kotzen". Autorin: Ariane Hoffmann

"Außer Atem" Szene mit Jean-Paul Belmondo und Jean Seberg
13 Min. | 5.7.2020