ZeitZeichen

Charlie Parker, Jazz-Saxophonist (Geburtstag 29.8.1920)

An Charlie Parker kommt man im Jazz nicht vorbei. Der Saxophonist gilt in den 1940er Jahren als Wegbereiter des Bebop. Sein Einfluss auf die Entwicklung des modernen Jazz ist so prägend, wie es zuvor nur Louis Armstrong und danach John Coltrane und Miles Davis waren. Autor: Thomas Mau

Charlie Parker
14 Min. | 29.8.2020