ZeitZeichen

Claude Chabrol, Filmregisseur (Geburtstag 24.6.1930)

Er drehte als Erster lieber in der französischen Provinz als im Studio, lieber mit der Familie als mit Stars, lieber jährlich als spärlich. Claude Chabrol, der Mann mit der Pfeife im Mund, der Fliege um den Hals und dem Schalk im Nacken war kein Filmtheoretiker sondern ein Pragmatiker. Dennoch begann mit ihm die "Nouvelle Vague", der neue europäische Nachkriegsfilm. Autorin: Sabine Mann

Claude Chabrol
13 Min. | 24.6.2020