ZeitZeichen

Ernst Mach, österr. Physiker, Philosoph (Todestag, 19.02.1916)

Man kennt seinen Namen als Einheit der Schallgeschwindigkeit. Er fotografierte nämlich 1864 als erster Projektile im Flug und machte den Überschallkegel sichtbar. Einige Jahre zuvor hatte er als erster den Dopplereffekt bei Schallwellen experimentell demonstriert. Ein vielseitiger Forscher, der in der Physiologie und Psychophysik wirkte, aber auch wissenschaftshistorisch und didaktisch. Autor: Wolfgang Burgmer

Ernst Mach
14 Min. | 19.2.2021