ZeitZeichen

Erster Offshorewindpark in der Ostsee eröffnet (am 02.05.2011)

Sie stehen auf Stahl, ragen knapp 70 Meter aus dem Wasser und drehen schnell durch: die Windräder von Baltic 1. Mit einem Durchmesser von fast 100 Metern fangen die Rotorblätter die steife Brise ein, die über der Ostsee weht. Der Windpark vor der Küste der Halbinsel Fischland - das ist die erste kommerzielle Offshore-Anlage Deutschlands. Autorin: Claudia Friedrich

WDR Zeitzeichen
14 Min. | 2.5.2021