ZeitZeichen

Fotos der Feen von Cottingley veröffentlicht (November 1920)

Während des Ersten Weltkriegs gelingt zwei jungen Mädchen im englischen Cottingley etwas schier Unglaubliches: Sie fotografieren Feen. Die Sensation spaltet die Öffentlichkeit: Sind die Fotos manipuliert oder handelt es sich tatsächlich um den ersten Beweis der Existenz magischer Wesen? Der Schriftsteller Arthur Conan Doyle, veröffentlicht die Fotos der Feen Ende November 1920. Autorin: Daniela Wakonigg

Cottlingley Feen
14 Min. | 20.11.2020