ZeitZeichen

Fürsten protestieren auf Reichstag in Speyer (am 19.04.1529)

Auf dem Reichstag zu Speyer 1529 protestieren die evangelischen Fürsten gegen den katholischen Kaiser und seine Haltung zur Glaubensfreiheit. Seitdem heißen die Anhänger der reformierten Kirche Protestanten. Autorin: Maren Gottschalk

Gedächtsniskirche, Speyer
13 Min. | 19.4.2019