ZeitZeichen

Grete Mosheim, Schauspielerin (Geburtstag 8.1.1905)

Mancher Durchbruch beginnt mit einem Sprung ins kalte Wasser. Mit 17 Jahren springt Grete Mosheim für eine erkrankte Kollegin ein und wird fortan von der Berliner Theaterkritik gefeiert. Ob als "Eliza Doolittle" oder als Gretchen in Goethes "Faust". Die Max-Reinhardt-Schülerin erobert mal burschikos, mal elfengleich die Herzen des Publikums. Autor: Ralph Erdenberger

Grete Mosheim, ca. 1905
14 Min. | 8.1.2020