ZeitZeichen

James Joyce, irischer Schriftsteller (Todestag 13.1.1941)

Er hat die Literatur verändert: James Joyce, Ire, trinkfest, hedonistisch, provokativ. Und ein genialer Schriftsteller. Als er am 13. Januar 1941 starb, erst 58 Jahre alt, hinterließ er ein Werk, das heute noch herausfordert - wenn auch nicht so sehr wie beim ersten Erscheinen. James Joyce: Mit ihm begann die moderne Literatur. Autorin: Jutta Duhm-Heitzmann

James Joyce irischer Schriftsteller
14 Min. | 13.1.2021