ZeitZeichen

Jeanne Mammen, Malerin (Geburtstag 21.11.1890)

Neugierig war sie und beseelt von der Kunst. Schon in der Kindheit begeistert sich Gertrud Johanna Louise Mammen für Malen und Zeichen. Geboren in Berlin, wächst sie in Paris auf. Gemeinsam mit ihrer Schwester studiert sie Malerei und Grafik in Paris, Brüssel und Rom. Ein sorgenfreies Leben, das jäh mit dem ersten Weltkrieg endet. Autoren: Veronika Bock und Ulrich Biermann

Ausstellung "Jeanne Mammen - Die Beobachterin"
15 Min. | 21.11.2020