ZeitZeichen

Josefa Berens-Totenohl, dt. Dichterin (Todestag 06.09.1969)

Ihr Einflüsterer war der Nationalsozialist Richard Euringer. Der spätere Reichskultursenator ermutigte Josefa Berens-Totenohl zu ihrem ersten Roman "Der Femhof", der ein Bestseller wurde. Mit ihm stieg sie in die NS-Propagandamaschinerie auf. Autor: Christoph Vormweg

Josefa Berens-Totenohl (Mitte)
14 Min. | 6.9.2019