ZeitZeichen

Karl V. zum röm.-dt. König gekrönt (am 23.10.1520)

In seinem Reich ging die Sonne nie unter, heißt es und sein Wahlspruch lautete: "Plus ultra - Immer noch weiter." Karl V., deutscher König und gewählter römischer Kaiser. Seine Krönung vor 500 Jahren musste um fünf Monate verschoben werden, weil sich die Krönungsstadt Aachen wegen der Pest-Epidemie im Lockdown befand. Autorin: Marfa Heimbach

Karl V., Krönung zum deutschen König 1520
14 Min. | 23.10.2020