ZeitZeichen

Medizinnobelpreis für Christiane Nüsslein-Volhard (am 9.10.1995)

In der Fachwelt wird sie zuweilen mit CNV abgekürzt. Ihr Name ist lang, aber auch hinter den drei Buchstaben steht exorbitantes Wissen. Sie erzählt, dass dieses Wissen zu sammeln, in ihrer Natur liegt. Christiane Nüsslein-Volhard hatte schon immer eine ganz große Liebe zur Biologie, und sie war schon immer sehr neugierig. Autorin: Irene Geuer

Medizin-Nobelpreis für Christiane Nüsslein-Volhard
14 Min. | 9.10.2020