ZeitZeichen

Richard P. Feynman, Physiker (Geburtstag 11.05.1918)

Bongospiel und Biologie faszinierten ihn, ebenso wie Computer und das Knacken von Codes und Safes. Ein Womanizer, der in Strip-Lokalen Servietten mit Formeln und Aktskizzen füllte. Seine wahre Liebe aber galt der Physik. Die wollte er von Grund auf verstehen - auf eigenen, neuen Pfaden. Autor: Wolfgang Burgmer

Richard Phillips Feynman
14 Min. | 11.5.2018