ZeitZeichen

TV-Serie "Holocaust" startet in Deutschland (am 22.01.1979)

Die Empörung im Vorfeld war groß: Als bekannt wurde, dass der WDR die Senderechte für die vierteilige amerikanische TV-Serie "Holocaust" gekauft hatte, hagelte es Kritik von allen Seiten. Der Völkermord an den Juden als triviales Hollywood-Melodram - diese Vorstellung erschien vielen unerträglich. Doch schon gegen Ende der ersten Folge schlug die Stimmung um. Autorin: Christiane Kopka

Szene aus dem Film "Holocaust"
14 Min. | 22.1.2019