Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah

Mendelssohn und Berlioz in Rom

Die Fantasie der Musiker, Schriftsteller und Künstler richtete sich im 19. Jahrhundert auf Italien. Auch Felix Mendelssohn ging auf Bildungsreise. Der Ruf eines Wunderkindes eilte ihm voraus, auch wenn er schon längst erwachsen war. Mit der Fantasie eines Literaten berichtete später ein berühmter Franzose in seinen Erinnerungen von seiner Begegnung mit dem Deutschen. Ist das der Beginn einer Freundschaft? Ein Zoom von Wiebke Matyschok.

8 Min. | 20.8.2011