Zwischentöne

Musik und Fragen zur Person - Die Schauspielerin und Filmemacherin Maryam Zaree

Den Adolf-Grimme-Preis bekam Maryam Zaree 2018 für ihre Rolle als Ehefrau eines libanesischen Clanchefs in der hochgelobten Berlin-Serie "4Blocks". 2019 drehte Zaree "Born in Evin" die Suche nach der eigenen Vergangenheit. 1983 wurde sie als Tochter politischer Gefangener in einem Teheraner Gefängnis geboren. Im Gespräch mit Klaus Pilger www.deutschlandfunk.de, Zwischentöne Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/05/25/zwischentoene_mit_maryam_zaree_vom_24052020_musik_dlf_20200525_1330_9e1441f1.mp3

Die Schauspielerin und Regisseurin Maryam Zaree bei der Berlinale 2019
70 Min. | 24.5.2020