Zwölfzweiundzwanzig - Das Gespräch am Wochenende mit Sabina Matthay

Bewährungsprobe der EU: die Corona-Pandemie

Die EU will sich mit Milliardenhilfen gegen die Corona-Rezession stemmen. Aber Geld allein kann Europas Zukunft und Einfluss in der Welt nicht sichern, sagt Jan Techau vom German Marshall Fund in Berlin. Der Politikwissenschaftler fürchtet, dass die EU als großer Verlierer aus der Krise hervorgehen könnte, wie er Moderatorin Ruth Kirchner im Gespräch erläuert.

Jan Techau (Bild: German Marshall Fund of the United States)
36 Min. | 25.4.2020