Das Kalenderblatt

Luftschutzpolizist Johann Igl verurteilt (20.09.1944)

Der Regensburger Luftschutzpolizist Johann Igl unterstand dem Reichsführer SS Heinrich Himmler. Trotzdem hielt er sich mit seiner Ablehnung des NS-Regimes nicht zurück. Am 20. September 1944 wurde er verhaftet. Autor: Christian Feldmann

4 Min. | 20.9.2013